Startseite  |  Kontakt  |  Suche  |  Impressum

Aufhebung AHV-Filiale Farnern

Per 01.01.2017 wird die Zweigniederlassung Oberbipp die AHV-Filiale der Gemeinde Farnern übernehmen.

Sämtliche Anliegen sind direkt an die Zweigniederlassung Oberbipp zu richten.

Zuständige Sachbearbeiterin: Angela Rolli

(Tel. 032 636 27 73 / E-Mail)

 

 

Bitte melden Sie sich auf der AHV-Zweigstelle bei folgenden Fällen:

 

• Selbständige Erwerbstätigkeit und Kinder unter 18 Jahren oder in Ausbildung (noch kein Elternteil bezieht Kinderzulagen)

 

• Einkommen aus selbständiger Erwerbstätigkeit (AHV-Beitrag als Selbständigerwerbende / Selbständigerwerbender)

 

• Geschieden und noch kein Splitting beantragt (Teilung der AHV-Beiträge Mann/Frau)

 

• Überprüfen der abgerechneten AHV-Beiträge (Auszug aus dem individuellen Konto)

 

• Das Renteneinkommen reicht nicht für den Lebensunterhalt oder für Krankheitskosten (Ergänzungsleistungsanspruch)

 

• Sie beziehen eine AHV- oder IV-Rente und sind seit mindestens einem Jahr in leichtem, mittlerem oder schwerem Grad hilflos (Hilflosenentschädigung), HE leichten Grades nur für AHV-Rentner, welche nicht Heimaufenthalter sind.

 

• Sie möchten wissen, wie viel AHV-Rente Sie voraussichtlich erhalten werden

(Rentenvorausberechnung)

 

 

 

Für weitere Auskünfte, Formulare und Merkblätter wenden Sie sich bitte an die AHV-Zweigstelle Oberbipp. Informationen und Formulare finden Sie auch im Internet unter

 

www.akbern.ch oder www.ahv-iv.info.ch.

Gemeinde Farnern
Lochbrunnegass 5
4539 Farnern

Tel. 032 636 31 01
E-Mail

Gemeindeschalter
Montag
16.30–18.30 Uhr

Donnerstag
09.00–10.30 Uhr

 

 

Sitemap  |  © 2016 Gemeinde Farnern